Tag Archives: Landwirtschaft

Beim Wolf nicht wegschauen, sondern realistisch hinschauen

Pressemitteilung der FDP-Landtagsfraktion Zum heute (11. Juli 2019) vom Umweltministerium verkündeten Start der Finanzierung wolfsabweisender Herdenschutzzäune mit einem angepassten Verfahren erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer und agrarpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Oliver Kumbartzky: „Das vom MELUND überlegte Verfahren, mit dem möglichst schnell möglichst viele Schafe geschützt werden sollen, ist eine Möglichkeit, um der Antragsflut Herr zu werden. […]

Maßnahmen zum Schutz von Weidetieren ehrlich auswerten

Pressemitteilung der FDP-Landtagsfraktion Anlässlich der zahlreichen Berichterstattungen über Initiativen gegen den Wolf erklärt der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP- Landtagsfraktion, Oliver Kumbartzky: „Die Frequenz der Nutztierrisse in Schleswig-Holstein nimmt ein dramati- sches Ausmaß an, das sofortiger Handlung bedarf. Der Wolf reißt nicht nur Schafe, sondern gefährdet damit auch die Existenzgrundlage der Weidetierhalter. Die Bürgerinitiativen, die sich […]

Dürrehilfen nicht mit der Gießkanne ausschütten, Risikovorsorge fördern

Pressemitteilung der FDP-Landtagsfraktion Im Vorfeld der Vorstellung der Erntebilanz 2018 durch die Bundeslandwirtschaftsministerin erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer und landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Oliver Kumbartzky: “Mit Spannung erwarten wir, ob der Bund morgen erklärt, dass es Sonderhilfen für von der Dürre geschädigte Betriebe geben wird. Voraussetzung dafür ist, dass die bundesweite Erntebilanz für das Jahr 2018 […]

Erfahrungen durch neue Düngeverordnung abwarten

Pressemitteilung der FDP-Landtagsfraktion Zum heutigen Urteil des EuGH gegen Deutschland wegen der unzureichenden Umsetzung der europäischen Nitratrichtlinie erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer und agrarpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Oliver Kumbartzky : “Das heutige Urteil bestätigt, was wir alle schon wussten, nämlich dass die alte Düngeverordnung nicht ausreichte, um alle Gewässer vor zu hohen Nitrateinträgen effektiv zu schützen. […]