Tag Archives: Nord-Ostsee-Kanal

FDP-Landtagsfraktion reicht Antrag zum Nord-Ostsee-Kanal ein

Pressemitteilung Landesregierung wird aufgefordert, sich für eine Vereinbarung zwischen Bund und Land einzusetzen Zu dem Antrag sagt der FDP-Landtagsabgeordnete Oliver Kumbartzky aus Brunsbüttel: „Der Besuch von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt letzte Woche in Brunsbüttel war wenig erhellend. Es gab immerhin zwei positive Signale, die allerdings auch schon vor dem Minister-Besuch aus dem Berliner Ministerium gesendet wurden: […]

Auch die Landesregierung muss beim Nord-Ostsee-Kanal ihren Beitrag leisten

Zur Schließung der Schleusen am Nord-Ostsee-Kanal erklärt der Brunsbütteler FDP-Landtagsabgeordnete Oliver Kumbartzky: „Das vorübergehende Schließen des Kanals für größere Schiffe ist ein verheerendes Signal für den norddeutschen Wirtschaftsraum und muss für alle Beteiligten ein lauter Weckruf sein. Wenn man sich allein die Entwicklung beim Bau der fünften Schleusenkammer in Brunsbüttel anschaut, wird man sehr schnell […]

Eine gute Nachricht für ganz Norddeutschland

Zur heute erteilten Zustimmung Niedersachsens zur geplanten Elbvertiefung sagt der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Oliver Kumbartzky: „Dass Niedersachsen der Elbvertiefung zugestimmt hat, ist eine gute Nachricht für ganz Norddeutschland. Damit wird es endlich möglich sein, den Hamburger Hafen als den wichtigsten Umschlagplatz für Waren in Deutschland zu stärken. Auch der Nord-Ostsee-Kanal wird von der Elbvertiefung […]

EU macht Weg für die Elbvertiefung frei

Pressemitteilung der FDP-Landtagsfraktion Zu der heute veröffentlichten Stellungnahme der EU-Kommission zur geplanten Elbvertiefung erklären der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Oliver Kumbartzky und der wirtschaftspolitische Sprecher, Christopher Vogt: „Wir freuen uns sehr, dass mit der heute abgegebenen Stellungnahme der EU Kommission der Weg für die geplante Elbvertiefung frei gemacht worden ist. Die Wettbewerbsfähigkeit des Nord-Ostsee-Kanals hängt […]

Schleusenbau in Brunsbüttel ist dringend erforderlich

Zur Situation an den Brunsbütteler Schleusen erklärt der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Oliver Kumbartzky aus Brunsbüttel: „Der Bau der neuen Schleusenkammer in Brunsbüttel und der Ausbau des Nord-Ostsee-Kanals sind dringend erforderlich! Bemerkenswert ist, dass die Grünen ihre Ablehnung der Elbvertiefung nun damit begründen, dass die Schleusen in Brunsbüttel repariert werden müssen. Was die Grünen offenbar […]