Tag Archives: Hundegesetz

Landtag stimmt für das modernste Hundegesetz Deutschlands

Zur heutigen (17.06.2015) Beschlussfassung des Landtages zum Hundegesetz erklärt der tierschutzpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Oliver Kumbartzky: „Tschüss, Rasseliste! Zum 1. Januar 2016 wird die Rasseliste abgeschafft. Und das mit gutem Grund: Rasselisten sind praxisfremd, unvollständig und diskriminierend. Deshalb werden die Listen durch die wissenschaftliche Fachwelt abgelehnt, wie auch in der Anhörung zu unserem Gesetzentwurf deutlich wurde. Schließlich […]

Besuch beim Tierheim Itzehoe

Die Landtagsabgeordneten Heiner Rickers, Hauke Göttsch, Hans Hinrich Neve (alle CDU) und Oliver Kumbartzky (FDP) besuchten gemeinsam das Tierheim Itzehoe. Dabei machten sich die Abgeordneten, die allesamt Mitglied im Agrar- und Umweltausschusses des Landtages sind, ein Bild von der Arbeit des Itzehoer Tierschutzvereins. Der Itzehoer Tierschutzverein hat die im Bürgerlichen Gesetzbuch festgeschriebene Verpflichtung der Kommunen […]

Anhörung zum Hundegesetz bestätigt unsere Initiative

Pressemitteilung der FDP-Landtasgsfraktion Zur heutigen (04.12.2013) mündlichen Anhörung im Umwelt- und Agrarausschuss sagt der tierschutzpolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Oliver Kumbartzky: „Der von der FDP-Landtagsfraktion eingebrachte Entwurf für ein neues Hundegesetz stieß sowohl in der schriftlichen, als auch in der mündlichen Anhörung auf sehr positive Resonanz. Insbesondere die Abschaffung der umstrittenen Rasseliste wird von allen Verbänden […]

Zur aktuellen Diskussion um ein neues Hundegesetz:

Die FDP-Landtagsfraktion hat am 7. Juni 2013 einen Entwurf für ein neues Hundegesetz vorgelegt, das momentan im Landtag beraten wird. Mit einer endgültigen Beschlussfassung ist im ersten Halbjahr 2014 zu rechnen. Es handelt sich bei dem vorgelegten Entwurf um ein modernes Hundegesetz, das ohne die umstrittene Rasseliste auskommt und sich am Hundegesetz aus Niedersachsen orientiert. […]